20131121

novemberdepression.



hallo, freunde der sonne, freunde des regens, des schnees und sturms.
zur zeit ist bei mir regen-schnee-kalt-stimmung. für einige klingt das bestimmt total toll, aber ich will mich am liebsten den ganzen tag im bett verkriechen. ich hab in letzter zeit schon viel stress, es hält sich aber in grenzen weil ich kein hektischer mensch bin. ich mach mir da jetzt auch nicht so den kopf. es passiert schon alles so, wie es passieren soll. und hauptsache ich geh nicht kaputt an der ganzen scheiße. blöde schule, blödes lernen, böse klausuren! naja, ich mach mir nur um mathe gedanken...
shit happens.
das einzige was mich aufheitern kann: schokolade, sonne (die aber nicht rauskommt, wenn ich sie mal brauche), die badewanne, musik und die besten der besten. und party hard natürlich, haha.
uuuuuuund der gedanke, dass weihnachten bald vor der tür steht. bedeutet aber noch mehr stress, geschenke kaufen, basteln, verpacken, schmücken, backen, weihnachtsfeiern bla bla.aber es lohnt sich :)
naja, der november ist bald vorbei und so auch hoffentlich mein november-tief. und jetzt muss ich wirklich hausaufgaben machen, hab mich bin jetzt erfolgreich gedrückt :D
habt noch einen schönen abend, und ne schöne woche ♥

Kommentare:

Jule hat gesagt…

ich bin auch grade im stress, aber davon lasse ich mich runter ziehen ;)

wirklich tolles Bild :)

Liebe Grüße <3

Isa hat gesagt…

bei dem wetter hat man auch gar keine Lust irgendwas zu machen, finde ich. Aber bald haben wir schon Dezember und ich hoffe die Sonne kommt bald wieder :)

Rothaariges hat gesagt…

Ich kann das so gut nachvollziehen! Die viele Dunkelheit, morgens und abends, zieht mich richtig runter. Schrecklich!